Cutz & Gainz Kleidung: Julian Zietlow startet sein neues Klamotten-Label


Ganz aktuell ist ein weiteres Klamottenlabel von einem Fitness-Youtuber an den Start gegangen und die Rede ist dabei konkret von Cutz & Gainz von Julian Zietlow. Diesen dürften die meisten wohl durch sein sogenanntes 10 Wochenprogramm kennen.

Mit Cutz and Gainz hat er jetzt halt auch sein eigenes Label für Fitnesskleidung an den Start gebracht und wird die entsprechenden Klamotten künftig wohl vor allem über seinen dazugehörigen Onlineshop www.cutzandgainz.de vertreiben. Sowohl für Männer als auch für Frauen sind Sachen dabei.

Bei den Männern reicht die Auswahl aktuell von Stringern bis Hoodies und für Frauen hält er Sports Bras und Fitnesspants bereit. Die Männerkollektion ist farblich in weiß, schwarz, grau und camouflage gehalten. Für Frauen reicht die Farbauswahl von pink über orange bis türkis.

Was die Preise betrifft, ist man direkt mal recht ehrgeizig eingestiegen und so kostet ein Stringer für den Mann beispielsweise 29,95 Euro. Eine Frau legt für eine Panty satte 44,95 Euro hin.

Tagged under: , ,

Werbepause:

650 x 235 Referral

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Wir auf Facebook

Back to top