Weider Straight Muscle Mass Review

Nachdem wir vor kurzem bereits einen Testbericht über den bekannten Weight Gainer Giant Mega Mass 4000 von Weider veröffentlicht haben und damit zum Ausdruck gebracht haben, wir sehr uns das Produkt in unserem Test überzeugt hat, soll heute eine Review zu Straight Muscle Mass folgen, welches ebenfalls ein Supplement von Weider ist. Auch dieses hat uns durchaus überzeugt, so viel sei schonmal vorweg genommen.

Allgemeine Informationen zum Produkt

Bei Straight Muscle Mass handelt es sich gewissermaßen um einen Mahlzeitenersatz bzw. ein Produkt, welches durch seine Nährstoffzusammensetzung unserer Meinung nach gut als Zwischenmahlzeit geeignet ist, wenn es beispielsweise mal schnell gehen muss. Was enthalten ist, beschreibt Weider selbst mit den Worten „Kohlenhydrat-Protein-Getränk, angereichert mit Vitaminen und Zink“. Was die empfohlenen Trainingsphase betrifft, nennt man die Aufbauphase, ob nun in Bezug auf Kraft und / oder Masse.


Das Mixverhältnis von Kohlenhydraten zu Eiweiß beträgt 70 / 30. Die Carbs stammen hierbei aus Instant Haferflocken und fünf weiteren Kohlenhydratquellen (HEXA-CARBCOMPOUND) und das Protein aus einer Kombination aus Molkenprotein und Eiklarpulver.

Preise, Mengen und Geschmacksrichtungen

Kommen wir zunächst zu den besagten drei Punkten aus der Zwischenüberschrift und beginnen wir mit den Einheiten und Preisen. Weider’s Straight Muscle Mass gibt es in 2 und 4 Kilogramm-Einheiten. Eine Portion gibt man mit 100 g an, sodass die 2 Kilo Dose dementsprechend für 20 Shakes und die 4 kg Dose für 40 Shakes reicht. Empfohlen wird die Einnahme einer Portion mit 300 ml fettarmer Milch (1,5 %). Was den Geschmack betrifft, hat man derzeit leider nur Schoko und Vanille zu bieten und das finden wir durchaus ausbaufähig. Klar sind das die Klassiker, die auch der Großteil der potentiellen Kunden konsumieren würde aber eine Erweiterung der Auswahl wäre hier sicher noch zuträglich. Last but not least die Preise. Hier geht es bei 39,99 Euro für den 2 Kilo Eimer los. Zu kaufen gibt es das Produkt unter anderem im offiziellen Webshop von Weider selbst.

Geschmack und Löslichkeit

Nächster und für viele sicherlich auch sehr entscheidener Punkt, vor allem wenn man das Ganze als Zwischenmahlzeit nutzen will, ist der Geschmack. Wir selbst hatten die Sorte Schoko und müssen sagen, dass uns dieser sehr überzeugt hat. Die leicht haferige Unternote war für mich persönlich nochmal ein gewisses Highlight. Die Löslichkeit ist sowohl in Wasser als auch in Milch in Ordnung.

Anwendung, Erfahrung, Nutzen und Fazit

Ich selbst habe Straight Muscle Mass wie schon angedeutet, tatsächlich als Zwischenmahlzeit eingesetzt. Die Zusammensetzung hat das Produkt für mich als genau dafür geeignet gemacht, vor allem weil ich ab einer gewissen täglichen Kalorienzufuhr von 5000 aufwärts so meine Probleme mit der Aufnahme weiterer fester Nahrung hatte. Hier war der Mega Mass 4000-Gainer wie schon in dem Testbericht dazu geschrieben auch sehr zuträglich. Das Ziel, weiter an Gewicht zuzulegen, ließ sich dadurch auch wesentlich leichter und angenehmer für mich erreichen. Über meine gesamte Aufbauphase legte ich dieses mal rund 18 Kilo zu und die letzten drei Kilo sind sicherlich nicht zuletzt den beiden Weider-Supps zu „schulden“. Die besagte Gewichtszunahme lief übrigens erfreulicherweise doch recht fettfrei ab.

Alle in allem kann ich also sagen, dass ich auch Straight Muscle Mass für ein empfehlenswertes Produkt halte und die Qualität von Weider-Produkten steht spätestens jetzt für mich auch außer Frage. Klar muss man schon ein wenig tiefer dafür in die Tasche greifen aber ich finde hier weiß man auch wofür.

Tagged under: , , , , , ,

Werbepause:

650 x 235 Referral

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Wir auf Facebook

Back to top